Neue Wallpaper und Icons für Dein Smartphone – Cocoppa hilft

Entertainment  No comments

“Wie individualisierst Du Dein Smartphone?”

Wenn ich jemandem diese Frage stelle, erhalte ich fast immer die gleichen Antworten.

Meist wird es auf die Handyhülle bezogen und da gibt es durchaus einiges schickes und ausgefallenes. Ich selbst habe eine Gummi-Stitch Hülle, ein Cover in Gameboy-Optik und ein rosa Bärchen zur Auswahl. Manch einer erinnert sich auch daran, dass man mit Klebefolien seinem Handy ein ganz individuelles Aussehen verpassen kann. Doch nicht nur von außen kann man sein Smartphone seinen persönlichen Stempel aufdrücken, auch von innen geht dieses.

CocoPPa hilft bei optischen Veränderungen

Es gib eine App namens CocoPPa. Sowohl für Android als auch für iOS ist es verfügbar. Es handelt sich hierbei um eine App, welche ein umfangreiches Angebot an Wallpaper, Startbildschirmen und Icons hat.

2014-02-15 09.12.472014-02-15 09.12.52

Es gibt sowohl kostenfreie Angebote, und da nicht mal wenige, als auch einen Store, wo man Specials kaufen kann. Bezahlt wird mit Punkten, welche man entweder als Abo regelmäßig sich auffüllen lassen kann oder aber per Einzelkauf, ganz nach Bedarf, erwerben kann.

2014-02-15 09.11.20

Insgesamt finden sich Komplett-Sets in der App, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Doch kann man auch einzeln Objekte herunterladen und so ganz nach eigenem Wunsch seinen Startbildschirm gestalten.

2014-02-15 09.10.432014-02-15 09.10.48

Jeder kann kreativ sein

Und wenn man selbst kreativ sein möchte, kann man eigene Icons und Wallpaper auch in die App laden und entweder nur für sich oder für alle freigeben. Die hochgeladenen Inhalte werden von CocoPPa vor dem Freischalten überprüft, damit keine unangemessenen Inhalte dort auftauchen.

2014-02-15 09.07.082014-02-15 09.10.08

Mein Startbildschirm

Das Finden von passenden Icons, Wallpapern und Sets ist dank Suchfunktion wirklich einfach. Recht flott habe ich für mich alles zusammengestellt. Auch wenn ich sonst kein Rosa-Fan bin und mädchenhaftes nicht zwingend mag, haben mir aktuell die Pastelltöne zugesagt und meine Zusammenstellung sich dementsprechend gestaltet.

Doch wer weiß, vielleicht gestalte ich nächste Woche schon alles in klaren Linien oder Schnörkel und Spielereien oder nur in Schwarz/Weiß. Die Möglichkeiten sind unendlich.

Manko

Ein einziges Manko habe ich jedoch gefunden. Sobald sich Apps updaten, wird das selbst ausgesuchte Icon vom Startbildschirm geworfen und es erscheint wieder das ursprüngliche Icon der App. So kann es sein, dass man häufiger mal die Icons wieder erneuern muss.

Warum ich die App mag

Ich mag die App, weil sie Icons und Wallpaper miteinander kombiniert. Ich kann ohne großen Aufwand aufeinander abgestimmte Elemente für ein mir gefallendes Design einsetzen. Auch gefällt mir die Menge an kostenfreien Inhalten und dass man auch sein eigenes Design kreieren und hochladen kann.

Habt Ihr Eure Smartphone Startbildschirme schon einmal geändert oder benutzt Ihr nur die Standardicons?

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>