VW Touran vs. VW Sharan – Welcher Familienwagen passt zu wem?

Automobil  No comments

19041427598_fda16a3f18_o.jpg

Als Zwillingsmama stehe ich mit meinen beiden Jungs vor der Frage: Welches Auto wird unser Familienwagen?

Unser bisheriges Auto hat ausgedient. Der Kofferraum zu klein, der Verbrauch zu hoch und überhaupt nein, wir brauchen eine vernünftige Familienkutsche.

VW hat dieses Jahr gleich 2 Familienwagen neu aufgelegt. Beide bieten für Familien viel Platz und Komfort und machen auch beim Fahren viel Spaß. Doch welchen soll sich eine Familie zulegen? Den Sharan oder den Touran? Man hat die Qual der Wahl.

Welcher der beiden ist denn nun für wen der Richtig?

IMG_5404

Optik

Der Sharan ist optisch absolut ein Van. Lang und geräumig wirkt er auf Anhieb. Der Touran hingegen ist ein Kompakt-Van, welcher deutlich kürzer daher kommt und man sich weniger Sorgen darum macht, wie man mit ihm einparkt. Dabei sind die Sorgen beim Sharan unbegründet, zwar muss man erstmal eine Parklücke finden, jedoch hilft der Park Assist einem spielend einfach hineinzukommen, da man außer Gas und Bremse betätigen, nichts weiter machen muss. Mir persönlich gefällt die Front des Sharan etwas besser, jedoch ist dies eine reine Geschmackssache.

IMG_4947

Geräumigkeit

Beide Wagen gibt es als Siebensitzer bei denen die hinteren Sitze einfach und schnell umzuklappen sind. Beim Sharan wirkt das Umklappen stilvoller, jedoch nimmt es sich am Ende nichts. Einfach und eben versinken die Sitze in beiden Autos. Auch der Beifahrersitz ist umlegbar, sodass beide Wagen problemlos eine Schrankwank von einem Möbelhaus gen Heimat kutschieren können. Jedoch sei erwähnt, dass der Sharan im Gegensatz zum Touran wenigstens noch einen annehmbaren Kofferraum bietet, wenn denn alle Sitze in Benutzung sind. Hier mangelt es dem Touran ein wenig an Volumen. Hat man ihn jedoch nur als Fünfsitzer in Gebrauch, bietet er auch einen sehr ansprechendes Kofferraumvolumen.

IMG_4840

Komfort und Kindersitze

Im Bereich unzähliger Ablagen nehmen sich die Autos nichts. Der Touran hat da sogar noch minimal die Nase vorn. Ob nun jedoch wirklich dann die Anzahl jenseits der 40 an Ablagen beim Kauf ausschlaggebend wäre, sei dahin gestellt. Was das Einsteigen angeht, ist der Sharan jedoch im Vorteil. Seine Schiebetüren hinten sind bei Kindern einfach unschlagbar, vor allem wenn die Kinder noch so klein sind, dass sie im Kindersitz der Gruppe 0 bis 2 sitzen. Wer diese Art Komfort jedoch nicht braucht, dem genügt der Touran vollkommen. Beim Thema ISOFIX und Sitzeinstellmöglichkeiten nehmen sich die Wagen übrigens nichts, da sie beide 5fach ISOFIX haben. Jedoch bietet der Sharan integrierte Kindersitze als Sonderausstattung, welche dem Touran verwehrt blieben. Dafür jedoch bietet der Touran den Trailer Assist als Sonderausstattung, welche gerade für Familien mit Wohnwagen oder Anhänger sehr interessant ist.

18606531484_8f365e5ab0_o

Das Fahrvergnügen

Meines Erachtens nehmen sich die Wagen im Fahrvergnügen nichts. Beide sind sehr angenehm zu lenken und haben auch genug Zug am Leibe, so dass man sich nicht als Rentner auf der Autobahn fühlt. Der Fahrkomfort auf Langstrecken ist bei beiden Autos gegeben und auch das städtische Fahre empfand ich als angenehm. Beim Sharan sitzt man etwas höher und hat eine minimal bessere Übersicht, jedoch bietet einem der Touran ein PKW Fahrgefühl ohne Van-Touch. Hier muss die Vorliebe des Fahrers entscheiden.

18423133643_cfeb236c95_o

Meine Empfehlung

Am Ende entscheiden immer die Vorlieben, Wünsche und Bedürfnisse der Familie darüber, welches der richtige Wagen ist. Manchmal hängt es auch am Preis. Der Touran liegt beispielsweise etwas näher an den üblichen Familienbudgets als sein großer Bruder der Sharan.

Meine Empfehlung lautet

19041427598_fda16a3f18_o

Touran für

  • PKW-Gefühl beim Fahren
  • Familien bis 2 Kinder
  • Familien mit Wohnwagen / Anhänger

18421321974_7ce50d4f75_o

Sharan für

  • Van-Gefühl beim Fahren
  • Familien mit 3 und mehr Kindern
  • Familien, die wert auf ein Extra an Komfort legen

Weitere Informationen zum Touran >>>
Weitere Informationen zum Sharan >>>

Fotos vom Touran >>>
Fotos vom Sharan >>>

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>